93, Neptunium (Np)

Neptun (röm. Mythologie), Planet Neptun

Physikalische Eigenschaften:

         
  Nd Pm Sm  
  U Np Pu  
   
         
 
 
Anzahl Modifikationen: 3

Neptunium (α-Modifikation)

Eine Kugel aus Neptunium (in Schalungen aus Uran). orthorhombisch
Eine Kugel aus Neptunium (in Schalungen aus Uran).[1] Kristallsystem: Orthorhombisch
       
Umwandlungspunkte:      
In Neptunium (β-Modifikation) oberhalb 280°C (550K)  
       
Dichtewerte:      
Fest: 20.45 g/cm3 bei 25°C (298 K) und 1 bar
       
Elektrizität:      
Elektrische Leitfähigkeit: 8.2 MS/m  
       
Mechanische Eigenschaften:      
Härte nach Vickers: 356 MPa  
Elastizitätsmodul: 68 GPa  
Schermodul: 80 GPa  
Kompressionsmodul: 66.7 GPa  
       
Thermische Eigenschaften:    
Wärmeleitfähigkeit: 6.3 W/mK  
Längenausdehnungskoeffizent: 28 µm/(m•K)  
       
Magnetische Eigenschaften:      
Ausschließlich paramagnetisch  

Neptunium (β-Modifikation)

tetragonal
Kristallsystem: Tetragonal
       
Umwandlungspunkte:      
In Neptunium (α-Modifikation) unterhalb 280°C (550K)  
In Neptunium (γ-Modifikation) oberhalb 576°C (849K)  
       
Dichtewerte:      
Fest: 19.36 g/cm3 bei 313°C (586 K) und 1 bar
       
Magnetische Eigenschaften:      
Ausschließlich paramagnetisch  

Neptunium (γ-Modifikation)

kubisch-raumzentriert
Kristallsystem: Kubisch-raumzentriert
       
Umwandlungspunkte:      
In Neptunium (β-Modifikation) unterhalb 576°C (849K)  
Schmelzpunkt: bei 639°C (912K)  
Siedepunkt: bei 3902°C (4175K)  
       
Dichtewerte:      
Fest: 18.00 g/cm3 bei 600°C (900 K) und 1 bar
       
Magnetische Eigenschaften:      
Ausschließlich paramagnetisch  

Bild-Quellen: [1] Bild einer US-Behörde (hier: Los Alamos Laboratory), welches in Ausübung des Dienstes angefertig wurde. Solche Bilder sind gemeinfrei, wenn es nicht ausdrücklich anders angegeben ist.