48, Cadmium (Cd)

lat. cadmea = Zinkerde, -carbonat

Physikalische Eigenschaften:

         
  Cu Zn Ga  
  Ag Cd In  
  Au Hg Tl  
         
 
 
Anzahl Modifikationen: 1

Cadmium

Ein Cadmiumstab. hexagonal
Ein Cadmiumstab.[1] Kristallsystem: Hexagonal
       
Umwandlungspunkte:      
Sprungtemp. Supraleitfähigkeit: bei -272.64°C (0.51K)  
Schmelzpunkt: bei 321.07°C (594.22K)  
Siedepunkt: bei 767°C (1040K)  
       
Dichtewerte:      
Fest: 8.65 g/cm3 bei 25°C (298 K) und 1 bar
Flüssig: 7.996 g/mL bei 321.1°C (594.3 K) und 1 bar
       
Elektrizität:      
Elektrische Leitfähigkeit: 14.3 MS/m  
       
Mechanische Eigenschaften:      
Härte nach Mohs: 2    
Härte nach Brinell: 203 MPa  
Poissonzahl: 0.3    
Elastizitätsmodul: 50 GPa  
Schermodul: 19 GPa  
Kompressionsmodul: 42 GPa  
       
Thermische Eigenschaften:    
Wärmeleitfähigkeit: 97 W/mK  
Längenausdehnungskoeffizent: 29.8 µm/(m•K)  
       
Magnetische Eigenschaften:      
Ausschließlich diamagnetisch -1.9e-5 χm  
       
Akustische Eigenschaften:      
Schallgeschwindigkeiten (longitudinal):      
Fest: 2790 m/s bei 25°C (298 K) und 1 bar
Flüssig: 2150 m/s bei 360°C (630 K) und 1 bar
       
Schallgeschwindigkeiten (transversal):      
Fest: 1490 m/s bei 25°C (298 K) und 1 bar

Bild-Quellen: [1] Wikimedia Commons. Urheber: W. Oelen. Das Bild ist unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz freigegeben.